Mo - Fr 09.00 - 18.00 Uhr
Sa 09.00 - 16.00 Uhr

Information & Buchung +49 (0)871-89212

Reisesuche öffnen
 

Klimafreundlich Reisen mit Weingartner

Egal ob wir uns mit dem Flugzeug, mit dem Auto, der Bahn oder mit dem umweltfreundlichen Bus auf die Reise begeben, wir hinterlassen immer einen mehr oder weniger negativen Fußabdruck in unserer Umwelt, der zum Klimawandel beiträgt.

Unser oberstes Gebot sollte also sein, CO2 erst gar nicht entstehen zu lassen – ist das nicht möglich, müssen wir Wege finden um den CO2 Ausstoß so gering wie möglich zu halten um in letzter Konsequenz diesen zu kompensieren.

Was können Sie tun?

Ihr Beitrag zum klimafreundlichen Reisen, den Sie für jede Reise in Ihrer Reisebeschreibung finden, soll eine Möglichkeit sein, Ihre Reise noch umweltfreundlicher zu gestalten. 

 

  • Alle Beiträge zum Klimafreundlichen Reisen gehen zu 100% an die Organisation atmosfair
  • atmosfair unterstützt mit Ihrem Beitrag nachhaltige Projekte in aller Welt und
    kompensiert einen Teil der entstehenden CO2 Emission der gebuchten Reise

Weiterführende Infos auf:

| www.atmosfair.de | www.lbo-online.de/themen/umwelt |

Die Fakten sagen alles!

2300kg CO₂

Im Vergleich belastet der Fahrgast im Reisebus die Umwelt mit 3,2 Kilo CO₂  pro 100 Km. Umgerechnet verursacht er im Flieger 21,1 Kilo COund im PKW 14,2 Kilo CO.

2300kg CO₂/Jahr

Um die Auswirkungen des Klimawandels in verträglichen Grenzen zu halten, hat die weltweite Staatengemeinschaft einen jährlichen klimaerträglichen Ausstoß von 2,3t CO₂ pro Person errechnet. Zum Vergleich, 12000 km Auto-fahren im Jahr verursacht ca. 2 Tonnen CO₂.

3% weltweit

Die Menschen in den 100 am meisten vom Klimawandel betroffenen Entwicklungs-ländern verursachen nur etwa 3 % der weltweiten Emissionen an Treibhaus-gasen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk