Mo - Fr 09.00 - 18.00 Uhr

Information & Buchung 08765 931 30 30

Reisesuche öffnen
 

Zuverlässiger Reiseschutz - in jeder Situation


Reiserücktritts-Versicherung

Krank vor der Busreise? Sie sind abgesichert! Bei unseren Mehrtagesfahrten ist bereits eine Stornokosten-Versicherung inklusive.

 

Was ist versichert?

Erstattung der vertraglichen Stornokosten oder die Mehrkosten der Hinreise bei verspätetem Reiseantritt aus versicherten Gründen, wie z.B. schwere Unfall-Verletzung, unerwartete schwere Erkrankung oder Arbeitsplatzverlust.

 

*Selbstbeteiligung: 20% des erstattungsfähigen Schadens, mindestens 25,-€ pro Person

Versicherungsausweis für Reisen mit Abreise bis 29.02.2024

 

 

Versicherungsausweis für Reisen mit Abreise ab 01.03.2024


Tagesfahrten - Versicherung

Tagesausflug mit dem Bus gebucht? Mit unserer Stornokosten-Versicherung für Bustagesfahrten (ohne Selbstbehalt) bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor anfallenden Stornokosten bei unseren Tagesfahrten abzusichern, wenn Sie diese aus einem versicherten Grund stornieren müssen.

 

Was ist versichert?

Erstattung der vertraglichen Stornokosten für die Anreise mit dem Bus sowie ggf. für die Eintrittskarte, beispielsweise Anreise plus Musical- oder Konzertkarte, Ausflugsfahrt, Anreise plus Skipass.

Die Stornokosten-Versicherung für Bustagesfahrten gilt für alle Tagesreisen mit dem Bus (bis 24 Stunden, ohne Übernachtung), die in Deutschland beginnen und enden!

Preise und Infos

RundumSorglos-Schutz

Sie sind mehrere Tage im Bus unterwegs? Wir empfehlen Ihnen zusätzlich den RundumSorglos-Schutz! 

 

Reiseabbruch-Versicherung: 

Ersetzt zusätzliche Rückreisekosten sowie den anteiligen Reisepreis für nicht genutzte Reiseleistungen, wenn die Reise unerwartet abgebrochen werden muss.

 

Reisekranken-Versicherung: 

Erstattet bei Krankheit oder Unfall die Kosten für die notwendigen Heilbehandlungen und den Krankenrücktransport. Im Notfall hilft die Notrufzentrale der ERGO-Reiseversicherung rund um die Uhr.

 

Reisegepäck-Versicherung:

Ersetzt den Zeitwert Ihres Reisegepäcks, wenn es gestohlen oder beim Transport beschädigt wird.

 

*Selbstbeteiligung:

- Reiseabbruch-Versicherung: 20% des erstattungsfähigen Schadens, mindestens 25,-€ pro Person

- Reisekranken-Versicherung: Bei Heilbehandlungen im Ausland 100,-€ je Versicherungsfall

- Reisegepäck-Versicherung: 100,-€ je Versicherungsfall

 


Covid 19 - Ergänzungsschutz

Bei Reisen bis zum 01.03.2024 leistet die klassische Reiserücktrittsversicherung nicht. Das heißt, Sie können Ihre Reise z.B. nicht kostenfrei stornieren, abbrechen oder verlängern, wenn Sie an Covid-19 erkranken. Diese und ähnliche Risiken deckt der Ergänzungsschutz Covid-19 ab. Bei Reisen ab dem 01.03.2024 ist die Erkrankung/der Tod an Covid-19 als ein versicherter Storno/Abbruchsgrund inklusive.


Versicherungsvermittlung ERGO Reiseversicherung AG

 Sollten Sie im Zusammenhang mit der Versicherungsvermittlung Anlass zur Beschwerde haben, so können Sie sich an diese außergerichtliche Beschwerde- und Schlichtungsstelle wenden:

 

Versicherungsombudsmann e. V.,

Postfach 080632, 10006 Berlin

Telefon: 0800 3696000, Fax: 0800 3699000

E-Mail: beschwerde@remove-this.versicherungsombudsmann.de

Homepage: www.versicherungsombudsmann.de