Mo - Fr 09.00 - 18.00 Uhr
Sa 09.00 - 16.00 Uhr

Information & Buchung +49 (0)871-89212

Reisesuche öffnen
 

Zauberhafte Ardennen - Die Perlen an der Maas - 4 Tage

Zauberhafte Ardennen - Die Perlen an der Maas
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
08.08.2019 - 11.08.2019
Preis:
ab 498 € pro Person

Reisen Sie mit uns in die waldreichen Gebirgszüge der Ardennen und in das tiefe Flusstal der Maas. Malerische Dörfer, bunte Wälder, schöne Täler, wild schlängelnde Flüsse und
Schlösser, die einem den Atem rauben. Entdecken Sie wundervolle Prachtbauten längst vergangener Zeiten, die versteckt in den südbelgischen Ardennen schlummern. Einzigartige Schlösser, wie das pompöse, sich auf einem Gipfel erhebende Schloss Modave, die Gärten von Annevoie, die zu den schönsten in ganz Europa zählen, Durbuy, die kleinste
Stadt Europas, die entzückende Stadt Dinant und natürlich das Schloss Freyr, ein Renaissanceschloss mit einem der Traumgärten Belgiens. Hier finden Sie ländliche Impressio-
nen par excellence!

1.Tag
Anreise nach Lüttich. Ihr 4-Sterne-Hotel liegt im historischen Zentrum am Ufer der Maas. Moderne Zimmer, eine Terrasse zum Verweilen und der große Garten machen Ihren Aufenthalt zu einem angenehmen Erlebnis.
2.Tag
Nach dem Frühstück lernen Sie Namur, die Hauptstadt der Wallonie kennen. Hier ließ der Graf von Namur, Ende des 10. Jhd. eine erste Befestigungsanlage errichten. In prunk-
vollem Rahmen erstreckt sich die heutige Zitadelle von Namur auf einer 80 Hektar großen Grünfläche und bietet eine fantastische Aussicht auf die Stadt und das Maastal. In diesem außergewöhnlichen Rahmen der mittelalterlichen Zitadelle stellt Guy Delforge, schöpfender Parfümhersteller aus Namur, heute großartige Parfüme her. Bei einer „duftenden Führung“ werden Sie allerlei Interessantes erfahren. In unberührter Natur, in der Nähe des Naturparks Venn, befindet sich das prachtvoll auf einem Gipfel erbaute Schloss Modave aus dem 17. Jhd. Im Innern des Schlosses präsentieren sich reich geschmückte und möblierte Zimmer mit bemerkenswerten Decken, Bildhauereien, Gemälden, Brüsseler Wandteppichen und Mobiliar. Sehenswert ist auch das hübsche Städtchen Durbuy, das
als die kleinste Stadt der Welt bezeichnet wird, mit seinen romantischen Gassen und mittelalterlichem Flair. Stattliche Bürgerhäuser, verspielte Villen der Belle-Epoque, von
wildem Wein umrankte Toreinfahrten, Türmchen und Erker prägen das malerische Stadtbild. Mit Ihrem Reiseleiter erkunden Sie diese reizende Stadt.
3.Tag
Heute Vormittag erreichen Sie das bedeutendste Kulturgut von Wallonien – die Gärten von Annevoie. Zusammen mit dem Zauber des Wassers vereinen die Gärten reinste Schönheit eines Stilgartens. Entdecken Sie einen magischen Ort, wo der Charme einer Natur regiert, die durch den Menschen mit Leidenschaft und Liebe gestaltet wurde. Wandeln Sie durch die endlosen Alleen vorbei an Dutzenden Wasserspielen und -Brunnen, Becken, Teichen
und symmetrisch angeordneten Baumgruppen. Nach jeder Biegung bietet dieser magische Ort neue Ausblicke. Lassen Sie sich überraschen von den Fontänen und Wasserspielen, die bei jedem Halt für hinreißend romantische Augenblicke sorgen. Wieder unterwegs, halten Sie in Purnode, bei einer traditionellen belgischen Brauerei um einiges über die Herstellung und den Geschmack von Bier zu erfahren. Den nächsten Halt legen Sie in Dinant ein, im Herzen der Ardennen. Hoch über der Stadt thront die Zitadelle mit weitem Blick über die Stadt. Es gibt keinen Zweifel, Dinants Silhouette ist die schönste an der Maas. Wie auf einer Perlenschnur reihen sich die Häuser an den Kais. Die Weiterfahrt bringt Sie zum Schloss Freyr, wo sich Ihnen ein Hauch von Versailles in wunderschöner Landschaft präsentiert. Das Gebäude im Renaissance-Stil wird umgeben von einem französischen Park, dem schönsten Belgiens, so heißt es. Klassische Gärten, dreihundert Jahre alte Apfelsinenbäume mit den ältesten Orangerien des Landes, 6km lange Labyrinthe und eine schöne Aussicht begeistern jeden!
4.Tag
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

  • Busfahrt mit unserem Royal-Class Reisebus
  • 3x Übernachtung/Halbpension in einem 4-Sterne-Hotel in Lüttich, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 2 Ausflugstage mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritt und Führung Parfümerie Delforge in Namur
  • Eintritt Schloss Modave
  • Eintritt Gärten von Annevoie
  • Eintritt Schloss Freyr
  • Besuch und Führung in der Brauerei Brasserie du Bocqu
  • Reiserücktrittskostenversicherung

4-Sterne-Hotel

  • Reisepreis
    498 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Einzelzimmerzuschlag
    98 €
  • Klimafreundliches Reisen
    3 €
  • Bus-Versicherung
    12 €

Unser Katalog Sommer '19

Kostenlos bestellen oder online blättern weiter

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk