Mo - Fr 09.00 - 18.00 Uhr
Sa 09.00 - 16.00 Uhr

Information & Buchung +49 (0)871-89212

Reisesuche öffnen
 

Winterwunderland Finnland - 9 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1809 € % pro Person

Auch in diesem Jahr wagen wir wieder das Abenteuer „Finnland im Winter“. In dieser wunderschönen Winterlandschaft werden Kindheitsträume war. Unternehmen Sie eine Huskyschlittenfahrt durch tief verschneite Wälder und machen Sie den Rentierführerschein. Einen absoluten Höhepunkt erleben Sie ”nur bei uns” bei der Fahrt mit dem Sampo-Eisbrecher. Diese Fahrt finden Sie nur ganz selten in den Programmen, ist es doch eine absolute Besonderheit und das „I Tüpfelchen einer Winter-Finnlandreise. Gehören auch Sie zu unserer Gruppe begeisterter Teilnehmer und gönnen Sie sich dieses unvergessliche Abenteuer.

 

 1.Tag
Anreise nach Travemünde. Gegen Abend gehen Sie an Bord der Fähre. Übernachtung an Bord.

2.Tag
Gegen 03.00 Uhr geht Ihre Reise mit der Finnlines los. Lassen Sie auf hoher See die Seele baumeln und genießen Sie die Annehmlichkeiten an Bord. Wickeln Sie sich in warme Decken und lassen Sie sich den Winterwind um die Nase wehen! Übernachtung an Bord.

3.Tag
Am Morgen läuft die Fähre im Hafen von Helsinki ein und schon von Weitem sind die grünen Kuppeln des Domes zu erkennen. Nach dem Frühstück gehen Sie von Bord. Helsinki „die weiße Stadt des Nordens“ heben wir uns für später auf und machen uns gleich auf den Weg in Richtung Norden über Lahti mit kurzem Fotostopp an den Sprungschanzen. Im Winter hat die finnische Wald-und Seenlandschaft, durch die Sie auf dem Weg über Jyväskylä nach Oulu weiterfahren, ihren ganz eigenen Reiz. Am frühen Abend erreichen Sie Ihr heutiges Tagesziel Oulu, die nördlichste Großstadt der EU.

4.Tag
Weiterfahrt nach Kemi. Am Vormittag besuchen Sie das weltbekannte Schneeschloss, das von Künstlern aus aller Welt unter einem jährlich wechselnden Motto gestaltet wird. Lassen Sie sich von dessen beeindruckender Architektur und Kunst aus Schnee und Eis verzaubern. Im Anschluss genießen Sie ein leckeres Mittagsbuffet, um sich für die darauffolgende dreistündige Eisbrecherfahrt auf dem einzigen Touristeneisbrecher der Welt zu stärken. Zur Eisbrecherfahrt gehören eine Präsentation des Schiffes und Eislochbaden in gut isolierten Neoprenanzügen. Nach diesem Abenteuer geht es weiter nach Rovaniemi, zum Übernachtungsort für die beiden kommenden Nächte.

5.Tag
Heute besuchen Sie eine Rentierfarm. Nach der Begrüßung lädt man Sie in ein lappisches Kota (Zelt) ein, wo die Polartaufe stattfindet. Nach dieser Zeremonie stehen die Rentiere auf dem Programm, mit deren Hilfe Sie den Rentierführerschein erwerben werden. Im Anschluss genießen Sie in einer Hütte eine nach lappischem Rezept zubereitete Suppe. Den Nachmittag können Sie in Rovaniemi verbringen. Machen Sie einen Spaziergang durch diese beeindruckende Winterlandschaft. Falls Sie mehr Abenteuer wünschen, können Sie auch mit einem Motorschlitten und mit einem Safariguide eine kleine Spritztour durch die verschneite finnische Landschaft unternehmen. Ein besonderes Highlight das man sicherlich nicht alle Tage erlebt. Das Abendessen nehmen Sie in einem lappischen Restaurant ein.

6.Tag
Genießen Sie Ihr Frühstück bevor Sie eine Huskyfarm besuchen. Dort hören Sie schon von weitem die quirligen Hunde. Zusammen mit einem Huskyguide unternehmen Sie eine Schlittenfahrt durch die tief verschneiten Wälder. Nach einer Besichtigung des Huskyparks geht es weiter zum arktischen Zentrum Arktikum, wo Sie während einer Multivisionsshow die wunderschönen Polarlichter sehen werden. Im Anschluss fahren Sie ins Weihnachtsmanndorf, wo Sie den finnischen Weihnachtsmann (Joulupukki) kennenlernen. Danach tauschen Sie den Bus gegen den Zug. Mit dem Nachtzug fahren Sie von Rovaniemi nach Helsinki zurück.

7.Tag
Gut ausgeruht kommen Sie morgens in Helsinki an und in einem nahen Hotel bedienen Sie sich am Frühstücks buffet. In der Zwischenzeit ist auch unser Bus wieder angekommen und steht zur Rundfahrt durch die finnische Hauptstadt bereit. Im Anschluss haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie die Fähre zurück nach Deutschland bringt.

8.Tag
Genießen Sie den Tag an Bord. Am Abend legt die Fähre in Travemünde an und Sie treten ausgeruht und entspannt die direkte Rückreise an. Im Bus stehen kuschelige Decken bereit und somit wird die Heimreise recht angenehm.

9.Tag
Gegen Morgen erreichen Sie Ihren Zustiegsort.

 

 
Diese Fahrt können Sie auch mit einer begleiteten Flugan- und -abreise buchen. Sprechen Sie uns an!

 

 

  • Busfahrt mit unserem Royal-Class Reisebus
  • Ihr Busfahrer: Jürgen Hensler
  • Fährpassage Travemünde – Helsinki – Travemünde, 3x Übernachtungen in 2-Bettkab. – innen / Du./WC
  • 3x Übernachtung/Halbpension in Hotels der guten Mittelklasse, alle Zimmer mit Dusche/WC
  • Nachtzug von Rovaniemi nach Helsinki in einem 2-Bett-Abteil mit Waschgelegenheit
  • Frühstück in Helsinki
  • Durchgehende Reiseleitung: Petra Vähäkangas
  • Eintritt Schneeschloss Kemi inkl. Mittagsbuffet
  • 3 Std. Tour „Eisbrecher Sampo“
  • Besuch einer Rentierfarm inkl. Polartaufe, Rentierschlittenfahrt und kleines Mittagessen
  • Besuch einer Huskyfarm inkl. Führung und Huskyschlittenfahrt
  • Besuch im Arktikum inkl. Eintritt
  • Besuch Weihnachtsmanndorf
  • Reiserücktrittskostenversicherung

 

Gute Hotels

  • Reisepreis
    1859 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 15.11.2019
    1809 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Aham (Taxizubringer) - Bushaltestelle am Lerchenhof
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Einzelzimmerzuschlag (Hotel und Zug)
    285 €
  • Einzelzimmerzuschlag (Fähre-Kab. innen, Hotel und Zug)
    485 €
  • Aufpreis 2-Bettkabine außen
    45 €
  • Verpflegungspaket auf der Fähre
    120 €
  • Bus-Versicherung
    12 €
  • Klimafreundliches Reisen
    6 €
am Donnerstag, 07.11.2019, 19.00 Uhr in unserem Altstadt-Reisebüro in LandshutDer Eintritt ist frei. Wir bitten um Ihre telefonische Anmeldung.

Unser Katalog Sommer '19

Kostenlos bestellen oder online blättern weiter

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk