Mo - Fr 09.00 - 18.00 Uhr
Sa 09.00 - 16.00 Uhr

Information & Buchung +49 (0)871-89212

Reisesuche öffnen
 

Törggelen auf dem Castel Noarna - 3 Tage

Törggelen auf dem Castel Noarna
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
18.10.2019 - 20.10.2019
Preis:
ab 299 € pro Person

Genießen Sie mit uns den Goldenen Herbst im Trentino. Von den Felsen grüßen unzählige Burgen und Schlösser, die Seen glitzern in der Sonne und die kulinarischen Genüsse kommen auch nicht zu kurz – beim Törggeleabend auf dem Castel Noarna erwartet Sie nicht nur gutes Essen sondern auch eine wunderschöne Atmosphäre, bei Kerzenschein und Feuer im offenen Kamin.

1.Tag
Anreise über Innsbruck – Brenner – Bozen in die einzigartige Kunststadt Trient, welche von der Renaissance sehr geprägt wurde. Die typischen Farben und Palazzi machen die Stadt zu einem Erlebnis. Die Via Belenzani gilt als schönste Straße der Stadt und lädt zum Bummel ein. Dann geht die Fahrt weiter nach Rovereto, inmitten von Hügeln und Weinbergen gilt es als Zentrum des Etschtals. Sie wohnen im Hotel Rovereto, direkt im historischen Stadtzentrum gelegen, überzeugt es durch einzigartigen Charme und Ambiente. Bei Einbruch der Dunkelheit erwartet Sie die Burg Noarna im Fackellicht. Nehmen Sie Platz und freuen Sie sich auf den Törggeleabend mit Kastanien, Speck, Käse und neuem Wein aus der eigenen Produktion. Bei Kerzenlicht und Musik verspricht es einen Abend in besonderer Atmosphäre.

2.Tag
Nach dem Frühstück besichtigen Sie zunächst Rovereto. Die idyllische Altstadt mit ihren vielen engen Gassen, schönen Palästen, Plätzen und Brunnen und die mächtige Burganlage, die die Stadt überragt, gehören zweifellos zu den Hauptattraktionen. Rovereto ist auch die Stadt des Friedens, wie das die große Glocke der Kriegsgefallenen bezeugt. Die aus Bronze-Kanonen jener Nationen geschmiedete Glocke, die am Ersten Weltkrieg beteiligt waren, verbreitet jeden Abend mit ihren 100 Glockenschlägen die
Friedensbotschaft. Im Anschluss fahren Sie an den schönen Gardasee und machen Halt in Riva del Garda. Zitronenund Olivenbäume, Lorbeersträuche und Palmen zieren den Ort und machen ihn besonders charakteristisch. Schlendern Sie durch diesen pittoresken Ort bevor Sie nach Canale di Tenno fahren. Das mittelalterliche Dorf wurde in den 60igern von Malern und Bildhauern neu belebt und entwickelte sich inzwischen zu einem Künstlerdorf. Dieses bezaubernde Dorf mit seinen engen Gassen und ineinander
verschachtelten Steinhäusern, zählt zu den „schönsten Dörfern Italiens“. Weite Torbögen, alte Holzschuppen, Lauben und kleine Plätze erwarten Sie. Bevor es wieder ins Hotel zurückgeht, besuchen Sie eine traditionsreiche Grappabrennerei bei der Sie den edlen Grappa natürlich auch verkosten.

3.Tag
Die Rückreise unterbrechen Sie in Bozen, Südtirols Landeshauptstadt. Eingebettet zwischen Dolomiten und Weinbergen, zeigt sich Bozen stets lebendig, fröhlich und weltoffen. Bummeln Sie durch die romantischen Gassen und Laubengänge, nehmen Sie Platz in einem der zahlreichen Cafes auf dem Waltherplatz und genießen Sie noch ein wenig das italienische Lebensgefühl.

  • Busfahrt
  • 2x Übernachtung/Frühstück im 3-Sterne-Hotel Rovereto, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 1x Abendessen im Hotel
  • 1x Törggeleabend im Castel Noarna inkl. Wein (ohne Begrenzung) und Live-Musik
  • Ausflug Rovereto (mit Stadtführung), Riva del Garda und Canale di Tenno
  • Besichtigung einer Grappa-Brennerei mit Kostproben
  • Italienische Bettensteuer
  • Reiserücktrittskostenversicherung

3-Sterne-Hotel Rovereto

  • Reisepreis
    299 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Moosburg, Viehmarktplatz - Moosburg, Viehmarktplatz
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Einzelzimmerzuschlag
    45 €
  • Klimafreundliches Reisen
    2 €
  • Bus-Versicherung
    12 €

Unser Katalog Sommer '18

Kostenlos bestellen oder online blättern weiter

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk