Mo - Fr 09.00 - 13.00 Uhr

Information & Buchung +49 (0)8765–8487

Reisesuche öffnen
 

Salü 2022 im Saarland - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
30.12.2021 - 02.01.2022
Preis:
ab 499 € pro Person

Eine Reise in das Saarland ist eine Begegnung mit einmaliger Landschaft und großartiger Küche. Sie erkunden die herrliche Saarschleife, genießen traumhafte Panoramaaussichten und besuchen das Großherzogtum Luxemburg. Das Wechselspiel der Staatszugehörigkeiten ist ein Fest für die Sinne. Entdecken Sie mit uns ein Länderpotpourri zum Jahreswechsel, voller Esprit und ganz charmant!

1. Tag
Anreise über Ulm und Stuttgart nach Saarbrücken, in die saarländische Metropole und Landeshauptstadt des Saarlandes. Hier finden Sie eine malerische Altstadt mit französischem Flair, schöne und ruhige Plätze, kleine Nischen und historische Schätze die Sie bei einem Stadtrundgang erleben werden. In den Stadtteilen Alt-Saarbrücken und St. Johann finden Sie die Mehrzahl der historisch bedeutenden Gebäude: die Ludwigskirche mit Ludwigsplatz, die Schlosskirche sowie das Schloss mit den umliegenden Palais. Verbunden durch die Alte Brücke, liegen auf der anderen Saarseite der St. Johanner Markt mit Cafés und Kneipen, umrahmt von alten Häusern, das Rathaus und die Basilika St. Johann. Wohnen werden Sie in Merzig, nahe den Grenzen zu Frankreich und Luxemburg sind deren Einflüsse überall zu spüren und machen Merzig zur europäischen, weltoffenen Stadt mit Charme. Ihr Hotel erwartet Sie nur 200 Meter von der Saar entfernt, freuen Sie sich auf modern ausgestattete Zimmer und saarländische Küche.
2. Tag
Mit seiner reizvollen Lage im Merziger Becken, eingebettet in die Höhen des Saargaus, ist Merzig ein Kleinod im schönen Saarland welches es zunächst zu entdecken gilt. Danach wartet die Saarregion auf Sie und Sie machen Station im romantischen Städtchen Saarburg, eine zauberhafte kleine Stadt mit viel Flair. Besonderheit ist der 18m in die Tiefe stürzende Wasserfall, mitten im Ort. Danach besuchen Sie die Saarschleife, Deutschlands schönste Flussschleife. Vom Aussichtspunkt "Cloef“ aus, einem ca. 180 Meter über dem Fluss befindlichen Aussichtspunkt, liegt Ihnen das kleine Naturwunder atemberaubend schön zu Füßen. Hier erleben Sie den spektakulären Ausblick auf die 300-Grad-Flussbiegung, wie sich der Fluss in Jahrmillionen in den Fels gegraben hat. Am Abend feiern Sie im Hotel mit einem Essen vom Buffet und Musik und Tanz in das neue Jahr 2022! Wir wünschen Ihnen einen guten Start ins neue Jahr.
3. Tag
Es ist keine Eile angesagt und Sie genießen ein etwas späteres Frühstück. Danach steht das facettenreiche Luxemburg auf dem Programm. Hier erwartet Sie eine Vielzahl von kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten. Verwinkelte Altstadtgassen, elegante Boulevards und malerische Plätze. Nirgendwo anders harmonieren zeitgenössische Bauten so subtil mit den Ruinen ehemaliger Burgen und Schlösser. Ultramoderne Gebäude fügen sich nahtlos in das ursprüngliche Stadtbild ein, welches Zeuge einer bewegten Vergangenheit ist. Luxemburg ist eine moderne Stadt mit tief reichenden Wurzeln.
4. Tag
Bevor Sie heute die Heimreise antreten, statten Sie Saarlouis einen Besuch ab. Saarlouis gilt als französischste Stadt und "heimliche Hauptstadt“ des Saarlandes. Gegen Mittag treten Sie die Heimreise an.

  • Busfahrt
  • 3x Übernachtung/Halbpension im Hotel Roemer in Merzig, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 2x Abendessen im Hotel
  • Große Silvesterfeier im Hotel inkl. Silvesterbuffet, Live-Musik und Tanz von 19 Uhr - 1 Uhr, 1 Glas Sekt um Mitternacht
  • Stadtführung Saarbrücken mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Saarland mit örtlicher Reiseleitung
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Hotel lt. Programm

  • Doppelzimmer
    499 €
  • Einzelzimmer
    584 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Aham - Aham, Bushaltestelle am Lerchenhof (Taxizubringer)
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Klimafreundliches Reisen
    2 €

Unser Katalog Sommer '21

Kostenlos bestellen 

weiter