Mo - Fr 09.00 - 18.00 Uhr
Sa 09.00 - 16.00 Uhr

Information & Buchung +49 (0)871-89212

Reisesuche öffnen
 

Rügen – Hiddensee – Usedom - die schönsten Inseln der Ostsee! - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 579 € pro Person

Erleben Sie die einmaligen Kontraste der Ostseeinseln. Auf der Insel Rügen das tiefe dunkle Grün der Buchenwälder und das strahlende Weiß der Kreidefelsen, das Naturparadies der autofreien Insel Hiddensee und nicht zu vergessen, Usedom, mit der traditionsreichen Bäderarchitektur und seinen langen Sandstränden. Diese Ostseeperlen lassen das Herz eines jeden Naturfreundes höher schlagen. Dass hier Mensch und Meer zusammen gehören, spürt man sofort.

1.Tag
Über Hof-Leipzig-Berlin gelangen Sie zur Insel Rügen. Ihr Hotel liegt direkt an der Strandpromenade des Ostseebades Binz. Nutzen Sie gleich heute diese einmalige
Strandlage. Ein Spaziergang sollte auf alle Fälle noch auf dem Programm stehen. Die kilometerlange Promenade führt vorbei an der Seebrücke, dem aufwendig restaurierten
Kurhaus, vorbei an vielen Cafés, immer am endlos anmutenden Strand entlang und mit Blick auf die berühmten Kreidefelsen. Ein perfekter Start für die kommenden Tage.

2.Tag
Sie starten zur großen Rügenrundfahrt. Sie fahren zur nördlichsten Spitze der Insel, dem Kap Arkona. Dort erwarten Sie zerklüftete Steilküste, blaue Ostsee, alte Alleen
und das malerische Fischerdorf Vitt. Mit seinen 13 Häusern steht es unter Denkmalschutz. Auch die Kreideküste mit dem sagenumwobenen Königsstuhl, die teils mehr als 110m steil zum Meer hin abfällt, wartet auf Sie.

3.Tag
Heute erwartet Sie der Ausflug zur Insel Usedom. Bei einer großen Inseltour darf die östlichste deutsche Insel nicht fehlen. Herrliche Badestrände und unberührte Natur, verträumte Wälder und teilweise bewaldete Dünen machen ihren landschaftlichen Reiz aus. Bei Ihrer Fahrt über die Insel lernen Sie die „Kaiserbäder“ Ahlbeck und Heringsdorf kennen. Die herrliche Bäderarchitektur, die Seebrücken und die Strandpromenaden versetzen Sie zurück in eine Zeit, die mehr als 100 Jahre zurückliegt. Auf der Rückfahrt zur Insel Rügen machen Sie noch kurz Halt in der Hansestadt Stralsund, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und städtebaulich ein besonderes Schmuckstück darstellt.

4.Tag
Nach dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit, den annähernd unberührten Westteil der Insel Rügen kennenzulernen. Sie fahren von dort mit dem Fahrgastschiff zur Nachbarinsel Hiddensee, die zu den schönsten Inseln der Welt zählt. Sie gehört zum Nationalpark „Vorpommersche Boddenlandschaft“. Auf der Insel fahren keine privaten Autos. Vom Dornbusch, dem Hügelland im Norden der Insel, haben Sie einen wunderschönen Blick über Hiddensee, nach Rügen und bis Stralsund. Hier steht auch der Leuchtturm, das Wahrzeichen der Insel. Auf einem Spaziergang durch den Ort Kloster sehen Sie das „Gerhard-Hauptmann-Haus“, den Friedhof und die Inselkirche. Gemütliche Gaststätten laden zur Rast ein. Am späten Nachmittag erfolgt die Rückfahrt zum Hotel.

5.Tag
Nach einem ausgiebigen Frühstück direkte Heimreise.

  • Busfahrt
  • 4x Übernachtung/Halbpension im 4-Sterne-Hotel IFA Rügen im Seebad Binz, alle Zimmer mit Dusche/WC, Fön, Balkon, Sat-TV und Telefon
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet am Morgen und
  • Abends warm/kaltes Abendbuffet
  • 1 Tischgetränk zu jedem Abendessen (Bier, Wein, oder alkoholfreies Getränk)
  • Täglich 1x Erlebnisbad für 2 Stunden
  • Rügenrundfahrt mit Arkonabahn und Reiseleitung
  • Ausflug Usedom und Stralsund mit Reiseleitung
  • Kurtaxe
  • Reiserücktrittskostenversicherung

4-Sterne Hotel IFA Rügen im Seebad Binz

  • Reisepreis
    579 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Aham (Zubringer) - 05:05 Uhr | Bushaltestelle am Lerchenfeld
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Einzelzimmerzuschlag
    95 €
  • Ausflug Hiddensee inkl. Schiff und Reiseleitung
    37 €
  • Klimafreundliches Reisen
    4 €
  • Bus-Versicherung
    12 €

Unser Katalog Sommer '20

Kostenlos bestellen oder online blättern

weiter

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk