Mo - Fr 09.00 - 18.00 Uhr

Information & Buchung 08765 931 30 30

Reisesuche öffnen
 

Mit dem Glacier- und Bernina Express die Schweiz entdecken

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
24.09.2022 - 28.09.2022
Preis:
ab 865 € pro Person

Die Reise steht unter dem Motto: 2 Züge auf einen Streich. Kombiniert mit den zwei bekanntesten Zügen der Schweiz ist diese Reise sicherlich ein absoluter Klassiker. Neben Zermatt und Davos, zwei der schönsten Städte der Schweiz, wartet eine Fülle hinreißender Naturschauspiele auf Sie. Die Kette dieser Schönheiten reicht von blühenden Almwiesen, gleißenden Bergmassiven, urigen Bergwäldern bis hin zur phantastischen Gletscherwelt.

1.Tag
Anreise über Memmingen - Bregenz am Bodensee durch das Fürstentum in den Nobelort Klosters. Schlendern Sie durch diesen schönen Ort, wo schon Europäische Königsfamilien ihren Urlaub verbrachten, bevor es dann weiter geht nach Davos.
2.Tag
Heute starten Sie zeitig und nehmen Platz im Bernina Express. Höhepunkte garantiert Ihnen die einzige Schweizer Bahnverbindung, die offen über die Alpen führt. Wilde Schluchten, schwindelerregende Brücken, faszinierende Kehrtunnels und Gletscher zum Greifen nahe. Es erwartet Sie eine atemberaubende Fahrt, die in Tirano endet. Unser Bus erwartet Sie bereits und bringt Sie auf landschaftlich schöner Strecke wieder nach Davos zurück.
3.Tag
Am späten Vormittag besteigen Sie den Panoramawagen des legendären Glacier-Express. Durch die Täler von Rhein und Rhone bis an den Fuß des Matterhorns lässt er sich beinahe 7 Stunden Zeit. Auf seinem Weg überquert er ca. 280 Brücken, durchfährt 91 Tunnels und führt über den 2033m hohen Oberalppass durch den längsten Meterbahntunnel der Welt. Mit dem langsamsten Schnellzug der Welt erreichen Sie Zermatt, das berühmte Matterhorndorf, das Sie mit seinem Charme und seinem Flair gefangen nimmt. Übernachten werden Sie direkt in Zermatt. Das Hotel Butterfly, Ihr Domizil für die kommenden beiden Nächte, ist ein 3-Sterne Hotel mit gehobenen Standard. Man fühlt sich wohl in den gemütlichen Zimmern und man fühlt sich zu Hause. Das Zentrum von Zermatt mit zahlreichen Bars, Cafes und Geschäften ist um die Ecke. Den Bahnhof und die berühmte Gornergratbahn erreichen Sie in nur 3 Minuten zu Fuss.
4.Tag
Den heutigen Tag nutzen Sie für eigene Erkundigungen in Zermatt. Unternehmen Sie einen Bummel durch die 600m lange Dorfstraße, die den Bahnhof mit dem Marktplatz verbindet. Dort befinden sich noch sechs alte Dorfhäuser und der Murmeltierbrunnen. An der Vispabrücke auf einer Halbinsel liegt der Bergsteigerfriedhof. Hier fanden viele verunglückte Bergsteiger ihre letzte Ruhe. Bei schönem Wetter, am besten vormittags,sollten Sie unbedingt mit der Gornergratbahn in 45 Min. auf den Gornergrat hinauffahren.
5.Tag
Nach dem Frühstück treten Sie auf landschaftlich schöner Strecke die Rückreise an

  • Busfahrt
  • 4x Übernachtung/Halbpension in guten Hotels, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC (2x Davos und 2x Zermatt)
  • Davos Inklusive Card
  • Bahnfahrt mit dem Panoramawagen des Bernina-Express von Tiefencastel nach Tirano inkl. 1 Getränk, Lindt- Schokolade und 1 Souvenir
  • Bahnfahrt mit dem Panoramawagen des Glacier-Express von Tiefencastel nach Zermatt
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Kongress Hotel Davos

Details
  • Doppelzimmer
    865 €
  • Einzelzimmer
    960 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Reisbach - Reisbach, Bushaltestelle am Schlappinger Hof (Taxizubringer) (04:40 Uhr)
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Klimafreundliches Reisen
    3 €

Kongress Hotel Davos

Kongress Hotel Davos - AussenansichtKongress Hotel Davos - GartenansichtKongress Hotel Davos - BarKongress Hotel Davos - Lounge

Ihr Hotel erwartet Sie mitten in Davos, direkt am Berg. Das 4* Kongresshotel Davos bietet exzellenten Service, internationale Küche und einen kleinen aber feinen Wellnessbereich mit Sauna.

Unser Katalog Sommer '22

Kostenlos bestellen 

weiter