Mo - Fr 09.00 - 18.00 Uhr
Sa 09.00 - 16.00 Uhr

Information & Buchung +49 (0)871-89212

Reisesuche öffnen
 

Irland - wie Hochkreuze und Guinnes - 10 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
02.06.2019 - 11.06.2019
Preis:
ab 1499 € pro Person

Irland, das bedeutet nicht nur Schafe, Pubs, rote Haare und 1000 Farben in Grün. Irland ist ein Land der Kontraste. Nicht nur die wunderschöne und noch teilweise wilde und ursprüngliche Landschaft, sondern die historischen Sehenswürdigkeiten machen es zu einer ungeahnt reichen Kulturlandschaft. Schöpfen Sie neue Kraft aus der unvergleichlichen Schönheit und Ruhe der irischen Landschaft. Herrliche Natur kombiniert mit wunderschönen Herrenhäusern lassen die Herzen eines jeden Reisenden höher schlagen. Entdecken Sie mit uns das Land der Wikinger, Kelten und Normannen!

1.Tag
Anreise nach Rotterdam/Zeebrugge. Gegen Abend sticht das Fährschiff der P&O Ferries in See und Sie beziehen Ihre Kabinen an Bord. Im Anschluss erwartet Sie ein Dinnerbuffet im Restaurant. Ein Gläschen zum Abschluss wird Sie auf die Reise nach Irland einstimmen.

2.Tag
Am Morgen erreichen Sie Hull und genießen vorher das ausgiebige Frühstücksbufett an Bord. Unser Bus rollt nun quer durch England Richtung Holyhead zur Einschiffung. Am Nachmittag legt das Fährschiff ab und bringt Sie über die Irische See. Sie betreten Irischen Boden und erreichen Ihr Hotel im Zentrum Dublins. In nur wenigen Gehminuten erreichen Sie die Grafton Street und das Viertel Ballsbridge. Ein idealer Ausgangspunkt für Ihre Erkundigungstour durch Dublin.

3.Tag
Heute erkunden Sie die lebendige Hauptstadt Irlands. Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten dieser pulsierenden Stadt, die auf eine mehr als 1000-jährige Geschichte zurückblicken kann. Bei einer Stadtführung werden Sie die schönsten Ecken kennen lernen: O´Connell Street, Custom House, Christ Church Cathedral, Dublin Castle, St.Patrick`s Cathedral und die bekannten georgianischen Häuser mit ihren bunten Eingangstüren. Natürlich statten Sie auch dem Trinity College mit dem berühmten Book of Kells einen Besuch ab. Den Nachmittag können Sie nach Ihren eigenen Wünschen gestalten und sich durch diese turbulente Stadt treiben lassen.

4.Tag
Nach dem Frühstück verlassen Sie Dublin und die Fahrt geht Richtung Galway. Auf halber Strecke, etwas südlich der Stadt Athlone, liegt sehr eindrucksvoll am Fluss Shannon, die riesige Ruine der Klosteranlage Clonmacnoise, welche im Jahre 545 gegründet wurde und heute noch als großer Anziehungspunkt gilt. Hier können Sie viele mächtige Hochkreuze, Kirchenruinen und die markanten Rundtürme bewundern. Im Anschluss geht es weiter an die Westküste. Sie ist unverwechselbar, überwältigend und strotzt vor traditioneller irischer Kultur. In einem schönen Hotel bei Galway verbringen Sie die kommenden beiden Nächte.

5.Tag
Heute steht der Ausflug auf die wunderschöne Halbinsel Connemara auf dem Programm. Eine Landschaft voller Gegensätze, die man erleben muss! Von Braun- und Violetttönen dominiert, bildet der Landstrich einen reizvollen Kontrast zur schroffen Atlantikküste. Sie fahren durch eine spektakuläre, zwischen Bergen, Seen und Moor wechselnde Gegend. Die weiten Moor- und Heideflächen des Berglands von Connemara gehören zu den schönsten Gebieten des Landes. Hinter jeder Kurve gibt es Neues zu entdecken. Lassen Sie sich verzaubern von dieser einzigartigen Stimmung! Unterwegs stoßen Sie auf Kylemore Abbey, ein Schloss mit phantastischer gotischer Architektur am Ufer des Kylemore Lough. Einst Wohnsitz der Familie Henry, dient diese Burg jetzt als Benediktiner-Kloster und Mädchenschule. Über Cong gelangen Sie wieder zurück zu Ihrem Hotel.

6.Tag
Nach dem Frühstück beginnt Ihre Fahrt durch das Burrengebiet. Diese einzigartige Karstlandschaft ist geprägt von Bergkuppen und Ebenen aus kahlem grauem Gestein, unterirdischen Höhlen und Strudellöchern, sowie teilweise alpiner Flora. Die Cliffs of Moher gehören zu den spektakulärsten Sehenswürdigkeiten der Grünen Insel. Diese Felsen aus Sandstein und Schiefer ragen 200 Meter hoch aus dem Meer. Der Blick in den Abgrund und in die Ferne des Atlantiks ist atemberaubend. Kurz vor Limerick lädt das Bunratty Castle mit Folk Park zu einem Besuch ein. Gewinnen Sie Einblick in das irische Landleben vor 100 Jahren. Weiter geht es nach Adare, das hübscheste Dorf Irlands. Die vielen herausgeputzten, reetgedeckten Cottages verleihen dem Ort sein einzigartiges Flair und bieten herrliche Fotomotive. Nach einem ereignisreichen Tag erreichen Sie die Kerry Region, wo Sie die beiden kommenden Nächte verbringen werden.

7.Tag
Ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise ist die heutige Rundfahrt entlang des berühmten „Ring of Kerry“, Irlands schönster Panoramastraße. Sie passieren riesige Rhododendrenhaine, alpin anmutende Gebirge und genießen immer wieder atemberaubende Aussichten auf das Meer mit weiten Sandstränden und skurrilen Klippen. Auf dem Rückweg machen Sie noch Halt am berühmten „Muckross House“ in Killarney. Hier besuchen Sie den wunderschönen Garten mit den prächtigen Rhododendren und Azaleen.

8.Tag
Nach dem Frühstück verlassen Sie die Westküste und dürfen sich auf einen weiteren ereignisreichen Tag freuen. Mit dem „Rock of Cashel“ erwartet Sie die wohl größte Sehenswürdigkeit des Landes. Auf einen imposanten Kalksteinfelsen thronen die Ruinen einer mächtigen mittelalterlichen Burg-, Kloster, und Kirchenanlage. Die Fahrt geht weiter und Sie machen Halt in der mittelalterlichen Stadt Kilkenny, das Herz und die Seele des mittelalterlichen Irlands. Dieses kleine Städtchen ist bekannt für ein Labyrinth aus engen Kopfsteinpflastergassen die sich an Abteien, Kirchen und bröckelnden Stadtmauern schlängeln. Ein Muss für jeden Irland Besucher. Gegen Abend erreichen Sie wieder Dublin. Hier schließt sich der Kreis Ihrer Rundreise.

9.Tag
Am Morgen verlassen Sie per Fährschiff oder wahlweise per Flugzeug Irland. Nach der Ankunft in Holyhead durchfahren Sie Nordwales, passieren Chester und erreichen Kingston-upon-Hull, wo das moderne Fährschiff der P&O Ferries bereits auf Sie wartet. Am Abend heißt es dann „Leinen los“ und die Fahrt übers Meer beginnt. Freuen Sie sich auf ein reichhaltiges Abendessen und genießen Sie die Überfahrt.

10.Tag
Nach einem ausgiebigen Frühstücksbuffet sind Sie auch schon im Hafen von Rotterdam/Zeebrugge angekommen und setzen Ihre Reise in Richtung Heimat fort.

 

Diese Reise können Sie auch mit Flug An- und Abreise buchen!

  • Busfahrt in unserem Royal-Class Reisebus
  • Fährüberfahrt Rotterdam/Zeebrugge – Hull – Rotterdam/Zeebrugge in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC
  • Frühstücks-und Abendbuffet an Bord
  • Fährüberfahrt Holyhead – Dublin und zurück
  • 7xÜbernachtung/Halbpension in guten und sehr guten Hotels, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC (3x Dublin, 2x Raum Galway, 2x Kerry Region)
  • Stadtführung Dublin mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Ring of Kerry mit örtlicher Reiseleitung
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Gute bis sehr gute Hotels

  • Reisepreis
    1499 €
  • Reisepreis - Flugreise
    1575 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Moosburg, Viehmarktplatz - Moosburg, Viehmarktplatz
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis Doppelkabine – außen
    35 €
  • Einzelzimmerzuschlag (nur Hotel)
    295 €
  • Einzelzimmerzuschlag Hotel + Innenkabine
    330 €
  • Einzelzimmerzuschlag Hotel + Aussenkabine
    380 €
  • Klimafreundliches Reisen
    6 €
  • Bus-Versicherung
    12 €

Unser Katalog Sommer '18

Kostenlos bestellen oder online blättern weiter

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk