Mo - Fr 09.00 - 18.00 Uhr

Information & Buchung 08765 931 30 30

Reisesuche öffnen
 

Golf von Neapel

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
24.10.2022 - 31.10.2022
Preis:
ab 969 € pro Person

Malerische Ortschaften, romantische Buchten, faszinierende Steilküsten, türkisfarbenes Meer und hinter jeder engen Kurve wieder eine atemberaubende Aussicht. Schauen Sie in den gewaltigen Krater des Vesuvs, entdecken Sie die turbulente Metropole Neapel, lassen Sie sich in Pompeji in die Antike entführen, erleben Sie die prachtvolle Küstenstraße Amalfitana und erkunden Sie die Insel Procida, die kleinste der drei Inseln im Golf von Neapel, die wegen seiner Ursprünglichkeit zur italienischen Kulturhauptstadt 2022 gekürt wurde. Besuchen Sie mit uns das Land der Sirenen!

1.Tag
Anreise über Bozen - Verona - Modena - Bologna nach Chianciano Terme, in der südlichen Toskana gelegen.
2.Tag
Nach dem Frühstück setzen Sie die Fahrt fort und es geht weiter Richtung Süden, an Rom vorbei ins schöne Kampanien. Es bleibt noch Zeit und Sie starten gleich mit der antiken Stadt Pompeji, die unter der Asche des Vesuvs versunkene und wieder ausgegrabene Stadt. Die Größe der Ruinen und die idyllische Landschaft vermitteln einen großartigen Eindruck davon, wie die römische Stadt im Kaiserreich ausgesehen haben muss. Im Anschluss erreichen Sie Ihr Hotel in Vico Equense, einem sehr renommierten Ort an der Sorrentinischen Halbinsel. Erst kürzlich komplett renoviert besticht das Hotel durch eine phantastische Panoramalage. Wir haben für Sie nur Superior-Zimmer zur Meerseite ausgewählt damit Sie die Zeit vor Ort auch wirklich genießen können.
3.Tag
Starten Sie Ihren heutigen Besichtigungstag mit Neapel. Die Hauptstadt Kampaniens ist ein Ort überschäumender Lebendigkeit. Die gesamte Altstadt wurde zum Unesco Weltkulturerbe erklärt. Und das zu Recht. Selten kann man so viele Burgen und Kirchen in einer Stadt bewundern. Zwischen Kunsthandwerkern, flatternder Wäsche und laut rufenden Fischverkäufern offenbart sich dem Besucher noch heute die alte neapolitanische Volkskultur. Am Nachmittag wenden Sie sich dem Vesuv zu. Vom Busterminal in Torre del Greco aus geht es mit einem Minibus auf den Vesuv. Oben angekommen werden Sie von einer einmaligen Aussicht auf den riesigen Krater und auf die umliegende Landschaft belohnt. Zum Abschluss des Tages erreichen Sie ein Weingut, hier probieren Sie den köstlichen Wein von den Weinreben des Vesuvs.
4.Tag
Mit der Fähre setzen Sie heute von Neapel nach Procida über. Bei diesem einzigartigen Ausflug lernen Sie die kleine, verschlafene Insel mit ihren pastellfarbenen krummen Häuschen und den bizarren Klippen kennen. Verträumte Dörfer, grüne Feigen- und Zitrusbäume und kristallblaues Wasser - Procida ist ein Paradies. Vom Haupthafen geht es mit Taxen zur alten, erhöht gelegenen Festung “Terra Murata” hinauf, wo Sie die Aussicht genießen. Vom charakteristischen Fischerhafen “Corricella”können Sie die farbenfrohe Inselarchitektur aus der Nähe bewundern. Weiter geht es mit den Taxen durch das Inselinnere mit atemberaubenden engen Gassen, vorbei an sagenhaften Zitronengärten und dunklen Tuffsteinstränden. Einfach malerisch! 2022 ist das kleine Procida Kulturhauptstadt.
5.Tag
Heute besuchen Sie das nahe Sorrent, einst ein beliebtes Ziel für Künstler, Schriftsteller und Dichter. Das Stadtzentrum ist ideal zum Bummeln und bezaubert mit seiner phantastischen Lage über den steilen Klippen und der unvergleichlichen Aussicht über den Golf von Neapel. Ganz in der Nähe kehren Sie noch ein um den Limoncello zu verkosten, ein Likör aus den geruchsintensiven Zitronenschalen. Dann bleibt heute noch Zeit zur freien Verfügung am Urlaubsort in Vico Equense. Schlendern Sie durch die zauberhafte Altstadt oder nehmen Sie Platz auf der Sonnenterrasse des Hotels und genießen Sie einfach die herrliche Panoramaaussicht.
6.Tag
Freuen Sie sich heute auf die Amalfiküste, eine der schönsten Küstenstraßen der Welt. Sie schlängelt sich über Positano nach Amalfi an steilen Felswänden entlang und gewährt immer wieder wunderbare Aussichten auf das tiefblaue Meer. Amalfi ist so eng und steil, dass es nur über Treppengässchen zu begehen ist und Ravello ist ein zauberhafter Ort und eine Quelle der Inspiration für Künstler. Hier besichtigen Sie die Villa Rufolo. Auf einem Felsvorsprung ließ eine reiche Familie diesen mächtigen Palazzo erbauen. Mit einem burgenartigen Wohnpalast, dem wunderschönen Garten und dem traumhaften Ausblick über die Küste ist der Ort zu einem absoluten Muss geworden.
7.Tag
Nach dem Frühstück verlassen Sie die schöne Region Kampanien und setzen die Fahrt fort in Richtung Toskana zur Ihrer letzten Zwischenübernachtung.
8.Tag
Heimreise

  • Busfahrt mit unserem Royal - Class Reisebus
  • 2x Übernachtung/Halbpension in der Toskana auf der Hin-und Rückreise in einem guten Hotel, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 5x Übernachtung/Halbpension im 4-Sterne-Hotel Mary in Vico Equense, alle Zimmer mit Bad oder Dusche WC und Meerseite
  • Pompeji - Eintritt und Führung
  • Ausflug Neapel und Vesuv mit örtlicher Reiseleitung
  • Shuttlebus Torri del Greco-Vesuv
  • Eintritt Krater Vesuv
  • Weinprobe mit kleinem Imbiss am Fuß des Vesuv
  • Ausflug zur Insel Procida mit örtlicher Reiseleitung
  • Fährüberfahrt Neapel - Procida - Neapel
  • Minitaxis auf Procida
  • Ausflug Sorrent mit örtlicher Reiseleitung
  • Limoncello Verkostung
  • Ausflug Amalfiküste mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritt Villa Rufolo in Ravello
  • Italienische Bettensteuer
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Hotel Mary

 
Details
  • Doppelzimmer
    969 €
  • Einzelzimmer
    1139 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Reisbach - Reisbach, Bushaltestelle am Schlappinger Hof (Taxizubringer) (02:40 Uhr)
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Klimafreundliches Reisen
    6 €

Hotel Mary

 
Genießen Sie die herrliche AussichtEntspannen am Pool nach einem ereignisreichen AusflugstagDas Hotel steht für hervorragende regionale KücheZimmerbeispiel

In bezaubernder Lage am Golf von Neapel bietet das Hotel Mary seinen Gästen eine einzigartige Atmosphäre, modern ausgestattete Zimmer und eine regionale Küche.

  • Großes Leistungspaket
  • Insel Procida - Kulturhauptstadt 2022
  • Antike Städte
  • Prachtvolle Küstenstraßen

Unser Katalog Sommer '22

Kostenlos bestellen 

weiter