Mo - Fr 09.00 - 18.00 Uhr

Information & Buchung 08765 931 30 30

Reisesuche öffnen
 

Gardasee - Tulpenmanie und Kulinarik

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
07.04.2023 - 10.04.2023
Preis:
ab 499 € pro Person

Der malerische Gardasee mit dem besonderen Kontrast der schroffen Berge, den Blau-Türkis-Tönen des Sees und der bunten Ufer-Städtchen bildet den Rahmen dieser Reise. Höhepunkt ist allerdings der Parco Sigurta, der sich an Ostern mit der "Tulpenmanie“ präsentiert. Die Tulpen stehen in voller Blüte und liefern ein einzigartiges und spektakuläres Farbenspiel. Mit kulinarischen Köstlichkeiten und dem Verona - Städtezauber gespickt, wird es zu einer gelungenen Frühlingskomposition.

1.Tag
Anreise über Innsbruck und Brenner an den Gardasee mit seiner mediterranen Atmosphäre. Ihr Hotel erwartet Sie in der südlichen Region und man begrüßt Sie mit einem Willkommensdrink.

2.Tag
Freuen Sie sich auf das Örtchen Borghetto. Dicht drängen sich liebevoll renovierte Häuser, zum Teil mit schönen Natursteinfassaden, aneinander. Nächste Station ist das idyllische Dörfchen Valeggio sul Mincio. Schon von weitem sieht man die prächtige Skaliger-Burg, seine Berühmtheit erlangte der kleine romantische Ort allerdings einzig und allein seiner Tortellini wegen. Eine Wassernymphe schenkte einem Adligen als Zeichen ihrer Liebe ein geknotetes Tuch. Nach diesem "Liebesknoten“ wurden die Tortellini geformt. Bei einem Mittagessen werden Sie dieses herrliche Gericht genießen können. Im Anschluss erreichen Sie das Gartenparadies des Parco Sigurta. Ab der zweiten Märzhälfte färben Millionen von Tulpen mit 300 verschiedenen Tulpenarten das Parkgelände - ein unvergessliches Schauspiel und ein farbenprächtiger Anblick.

3.Tag
Den heutigen Tag können Sie ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Sie können sich eine Auszeit nehmen und die Stunden am Gardasee genießen. Spaziergänge an der Uferpromenade entlang oder eine Schifffahrt über dem See. Wenn Sie noch etwas mehr erleben möchten, machen Sie mit uns einen Ausflug nach Verona und genießen Sie die Stadt von Romeo und Julia. Die bekannte Arena di Verona, das Haus der Julia oder die Piazza delle Erbe mit den schmucken Bauten aus unterschiedlichen Jahrhunderten sind einige wenige Sehenswürdigkeiten die es hier zu entdecken gibt. Shoppen in der Via Marzini oder einen Cappuccino in einer Bar an der Piazza Bra genießen. Alles ist möglich und Sie können entscheiden.

4.Tag
Nach dem Frühstück verlassen Sie den schönen Gardasee und machen auf Ihrem Rückweg noch Halt in Südtirol. Im schönen Städtchen Sterzing können Sie während der Mittagspause noch etwas flanieren und in einem der zahlreichen Restuarnts verweilen. Im Anschluss direkte Heimreise.

Für diese Reise gilt die Stornostaffel A der Reisebedingungen.

  • Busfahrt
  • 3x Übernachtung/Halbpension in einem guten Hotel am südlichen Gardasee, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Willkommensdrink
  • Ausflug Borghetto, Valeggio und Parco Sigurta mit örtlicher Reiseleitung
  • Tortellini-Mittagessen inkl. 1/4l Wein und 1/4l Wasser
  • Eintritt Parco Sigurta mit "Tulpenmanie“
  • Italienische Hotelsteuer
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Hotel lt. Programm

  • Doppelzimmer
    499 €
  • Einzelzimmer
    609 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Reisbach - Reisbach, Bushaltestelle am Schlappinger Hof (Taxizubringer) (04:40 Uhr)
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Klimafreundliches Reisen
    2 €
  • Ausflug Verona
    30 €
  • Tolles Programm zu Ostern
  • Die größte Tulpenblüte Südeuropas erleben
  • Tortellini - Mittagessen inklusive

Unsere Kataloge

Kostenlos bestellen 

weiter