Mo - Fr 09.00 - 18.00 Uhr
Sa 09.00 - 16.00 Uhr

Information & Buchung +49 (0)871-89212

Reisesuche öffnen
 

Gardasee - Madonna della Corona - Ledrosee - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
27.06.2019 - 30.06.2019
Preis:
ab 379 € pro Person

Sie meinen, Sie haben schon alles gesehen am beliebtesten See der Deutschen? Natürlich steht der Gardasee mit seiner üppigen Flora und Fauna im Mittelpunkt. Aber wir möchten Sie bei dieser Reise auch auf die weniger bekannten Attraktionen wie den beschaulichen aber nicht minder schönen Ledrosee und den hoch über dem Etschtal liegenden Wallfahrtsort Madonna della Corona aufmerksam machen. Gehen Sie mit uns auf einen kulinarischen und kulturellen Streifzug an und abseits des Gardasees!

1.Tag
Anreise an den Gardasee. Sie wohnen in Torbole, nur 300m vom Zentrum und der Seepromenade entfernt. Sicherlich haben Sie heute noch Zeit für einen ersten Spaziergang in die kleine aber feine Altstadt von Torbole.

2.Tag
Genießen Sie das Frühstück bevor Sie etwas abseits der Touristenströme auf Entdeckungstour gehen. Hinter dem Örtchen Brentino liegt, hoch über dem Etschtal, der Wallfahrtsort Madonna della Corona. Die Wallfahrtsstätte befindet sich in einer Steilwand des Monte Baldo und gilt als die höchstgelegene Pilgerstätte Italiens. In Schwindel
erregender Höhe schmiegt sie sich an einer senkrecht abfallenden Felswand und ist allein aufgrund dieser spektakulären Lage eine Besichtigung wert. Vom Parkplatz aus führt eine Straße entlang des Kreuzweges zum Heiligtum. Bronzestatuen stellen die jeweiligen Szenen der 15 Stationen des Kreuzweges dar. Sie sind nicht gut zu Fuß? Kein Problem – es gibt auch die Möglichkeit mit einem kleinen Shuttlebus zur Wallfahrtskirche zu fahren. Es erwartet Sie abseits des quirligen Sees Abgeschiedenheit und Ruhe und herrliche Fotomotive. Bardolino ist unser nächstes Ziel. Schlendern Sie die Hafenpromenade entlang und nehmen Sie Platz in einem der zahlreichen Cafes oder Restaurants. Stärken Sie sich bei Pasta oder Pizza bevor es zum nächsten Programmpunkt geht. Die Fahrt führt Sie in die abgewandte Seite des Sees. Hier liegen inmitten malerischer Weinberge und Olivenhaine zahlreiche Weingüter und Ölmühlen. Bei einer Wein- und Ölverkostung können Sie sich von der Qualität der heimischen Produkte überzeugen und ein beliebtes Mitbringsel, das den Duft des Gardasees mit nach Hause bringt, erstehen.

3.Tag
Heute Vormittag unternehmen Sie eine Panoramafahrt ins Ledro Tal. Sie besuchen den, zu Unrecht in den Schatten gestellten, kleinen Nachbarn des großen Gardasees. Der
kleine Ledrosee ist bekannt für seine üppige Gebirgsflora und die wunderschöne grünblaue Färbung. Die Route führt Sie auch nach Cascata – Varone, dieses urgewaltige Schauspiel sollte man gesehen haben. Von fast 100m Höhe schießt der Wasserfall hinunter in die Schlucht, in den Fluß Varone, der zum Gardasee fließt. Sie machen auch Halt bei den Pfahlbauten von Molina di Ledro. Direkt am Seeufer wird hier sehr anschaulich das Leben der prähistorischen Pfahlbauern dokumentiert. Abgerundet wird der Ausflug kulinarisch in einer kleinen und urigen Berghütte mit einer herzhaften Jause. Dazu wird selbstverständlich auch ein heimischer Wein gereicht. In Foletto machen Sie einen weiteren Halt um den Picco Rosso zu verkosten, eine Spezialität aus dem Ledrosee. Im Hotel wird heute ein typisch trentinisches Abendessen vom Buffet angeboten.

4.Tag
Ciao Italia – durch das schöne Sarcatal treten Sie die Heimreise an.

  • Busfahrt
  • 3x Übernachtung/Halbpension in einem guten Hotel in Torbole, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Willkommensdrink
  • 1x typisch trentinisches Abendessen im Rahmen der Halbpension
  • Bei den Abendessen Auswahl von Salat und Gemüse vom Buffet
  • Ausflug Madonna della Corona und Gardasee mit örtlicher Reiseleitung
  • Benutzung der Minibusse bei Madonna della Corona bei Bedarf
  • Wein- und Olivenölverkostung bei Bardolino
  • Ausflug Ledrotal mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritt Wasserfall Varone
  • Eintritt Pfahlbauten in Molina di Ledro
  • Jause im Ledrotal
  • Picco-Rosso Verkostung im Ledrotal
  • Italienische Bettensteuer
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Gutes Hotel

Details
  • Reisepreis
    379 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Aham (Taxizubringer) - 05.05.Uhr | Bushaltestelle am Lerchenhof
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Einzelzimmerzuschlag
    75 €
  • Bus-Versicherung
    12 €
  • Klimafreundliches Reisen
    2 €

Gutes Hotel

alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC

Unser Katalog Sommer '19

Kostenlos bestellen oder online blättern weiter

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk