Mo - Fr 09.00 - 18.00 Uhr
Sa 09.00 - 16.00 Uhr

Information & Buchung +49 (0)871-89212

Reisesuche öffnen
 

Feinschmeckerreise ins Piemont - 5 Tage

Feinschmeckerreise ins Piemont
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
09.10.2019 - 13.10.2019
Preis:
ab 799 € pro Person

Eingerahmt von eindrucksvollen Alpengipfeln und den Ausläufern des Apennins liegt das Piemont. Mit seinem erhabenen Landschaftsbild, seinen alten Königsschlössern und Adelspalästen strahlt es eine gewisse Vornehmheit aus. Das Piemont ist aber auch berühmt für seine exzellente Küche, die durch hervorragende Weine eine harmonische Vollendung erreicht. Attraktion ist der weiße Trüffel, der roh über Pasta, Fleisch oder Risotto gerieben wird und für den die Saison jetzt im Oktober beginnt. Eine Reise für das Auge und den Gaumen!

1.Tag
Anreise über den Brenner – Mailand ins Piemont. Sie wohnen in Alba, in der Stadt der weißen Trüffel. Ihr Hotel liegt nur wenige Gehminuten von der zentralen Piazza del Duo-
mo entfernt. Schlendern Sie vielleicht noch nach dem Abendessen im Hotel etwas durch die schöne Altstadt von Alba.
 
2.Tag
Freuen Sie sich heute auf Turin, antike Hauptstadt des Königreichs Savoyen. Barocke Kirchen von seltener Schönheit und königliche Bauten - das alles macht den Charme die-
ser Stadt aus. Eine Reiseleitung bringt Ihnen die Herrlichkeit Turins näher. Abschließend statten Sie der Mole Antonelliana, einst jüdische Synagoge und heute Wahrzeichen
der Stadt, einen Besuch ab. Sie fahren mit einem Aufzug zur Aussichtsplattform hoch. Mit 167m das höchste Gebäude, bietet sich Ihnen hier der beste Blick über die Dächer von
Turin. Anschließend ist noch Zeit, um durch die lebhafte, barocke Altstadt zu bummeln. Spaziergänge sind in Turin kein Problem, denn die kilometerlangen Arkadengänge lassen
einen entspannt flanieren. Zum Verweilen sollten Sie noch in einem der traditionsreichen Kaffeehäuser Platz nehmen, um eine Turiner Spezialität zu kosten. Ein Bicerin – Kaffee
mit Milchcreme und Schokolade – unglaublich lecker.
 
3.Tag
Heute widmen Sie sich zunächst Ihrem Wohnort, Alba. Am nördlichen Rand der Langhe gelegen, ist es ein malerischer Ort, der durch die weißen Trüffel und sein mittelalterliches
Flair bekannt wurde. Im Anschluss entdecken Sie eines der berühmtesten Weinanbaugebiete der Welt, die Langhe. Bei der Rundfahrt sehen Sie zahlreiche Burgen und Schlösser hoch oben auf den Hügeln thronen und die Landschaft ist über und über mit Weinstöcken bepflanzt. Von La Morra aus, haben Sie eine atemberaubende Aussicht auf diesen malerischen Weingarten. Einen Halt machen Sie auch in Barolo, Herkunftsort des gleichnamigen Spitzenweines. In einer solchen Umgebung darf auch eine Einkehr bei einem Weinbauern zu einer Verkostung der ausgezeichneten Weine der Region nicht fehlen.
 
4.Tag
Nach dem Frühstück beginnt das heutige Besichtigungsprogramm in Asti. Um die Magie dieses Ortes zu spüren, genügt ein Spaziergang durch die Altstadt. Die ehemalige
Stadtrepublik wird wegen seiner zahlreichen aufragenden Geschlechtertürme auch das „San Gimignano des Piemonts“ genannt und liegt im Zentrum des Weinanbaugebiets Monferrato. Im Anschluss an die Stadtbesichtigung fahren Sie nach Canelli. Hier findet man Flair und zahlreiche traditionsreiche Kellereien, auch unterirdische Kathedralen genannt, welche Weltkulturerbe der UNESCO werden sollen. Sie werden natürlich eine dieser Kellereien besichtigen und ins Staunen kommen. Der edle Sekt aus Asti ist sicherlich nur einer der Gründe. Das Hotel erwartet Sie am Abend zum Abschiedsabendessen. Regionale Spezialitäten werden aufgetischt. Passender könnte der Tag und die Reise nicht enden!
 
5.Tag
Herrliche Tage neigen sich dem Ende und Sie treten die Heimreise an.

  • Busfahrt mit unserem Royal-Class Reisebus
  • Fahrt mit Durchführungsgarantie
  • 4x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4-Sterne-Hotel I Castelli in Alba , alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Sat-TV, Telefon und Minibar
  • 3x Abendessen im Hotel (3-Gang-Menü inkl. ½ l Wasser und 1 Kaffee)
  • 1x 5-Gang-Abendessen im Hotel mit Trüffel und anderen regionalen Spezialitäten
  • Stadtführung in Turin mit örtlicher Reiseleitung
  • Auffahrt zur Mole Antonelliana
  • Ausflug Alba und Langhe mit örtlicher Reiseleitung
  • Besichtigung eines Weingutes mit Weinverkostung
  • Ausflug Asti und Canelli mit örtlicher Reiseleitung
  • Besichtigung der unterirdischen Kathedralen in Canelli mit Sektprobe
  • Italienische Bettensteuer
  • Reiserücktrittskostenversicherung

 

Hotel I Castelli

  • Reisepreis
    799 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Moosburg, Viehmarktplatz - Moosburg, Viehmarktplatz
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Einzelzimmerzuschlag
    140 €
  • Bus-Versicherung
    12 €
  • Klimafreundliches Reisen
    3 €

Unser Katalog Sommer '19

Kostenlos bestellen oder online blättern weiter

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk