Mo - Fr 09.00 - 18.00 Uhr
Sa 09.00 - 16.00 Uhr

Information & Buchung +49 (0)871-89212

Reisesuche öffnen
 

Eiger-Mönch-Jungfrau - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.08.2020 - 01.09.2020
Preis:
ab 549 € pro Person

Die imposante Bergwelt der Schweiz verspricht einen erlebnisreichen Aufenthalt. Weltbekannte Orte wie Interlaken und Grindelwald, sowie die Viertausender Bergriesen Eiger, Mönch und Jungfrau sind kaum zu überbieten. In Ihrem Hotel, dem 4-Sterne Dorint Hotel Blüemlisalp, haben Sie den Logengplatz gebucht! Im Tal der malerische Thuner See, vor Ihnen das gewaltige Panorama des Jungfrau-Massivs, und rundum auf der „Sonnenterrasse des Berner Oberlandes“ blühende Alpenwiesen, uralte Holzhäuser und eine intakte Natur.

1.Tag
Anreise über Bregenz – St.Gallen nach Einsiedeln. Hier machen Sie Halt im berühmten Barockkloster Einsiedeln. Die schwarze Madonna von Einsiedeln ist Anziehungspunkt zahlreicher Pilger. Danach geht die Fahrt weiter dem Vierwaldstättersee entlang zur Aare Schlucht. Nach dem Motto „Mystisch, Dunkel, Kostbar“ machen Sie sich auf den Weg durch das 1400m lange und 200m tiefe Naturwunder. Über Stege und durch Tunnels kann die Schlucht in rund 45 Min. mühelos durchwandert werden. Dann erreichen Sie Ihr Hotel in Beatenberg. Das Dorint Blüemlisalp, ein absolutes Top-Hotel, empfängt Sie mit einer wunderschönen Aussicht auf den Thunersee.

2.Tag
Heute geht es mit der Zahnradbahn von Grindelwald, dem bedeutendsten Gletscherdorf, auf die Kleine Scheidegg, am Fuße der berühmten Eiger Nordwand. In über 2000m Höhe haben Sie eine spektakuläre Sicht auf die berüchtigte Eigernordwand. Wer noch nicht genug hat, kann die Zahnradbahnfahrt fortsetzen und hoch bis auf über 3000m, zum Jungfraujoch fahren. Auf dem „Dach Europas“ erwartet Sie eine hochalpine Wunderwelt aus Eis, Schnee und Fels, die Sie von Aussichtsplattformen aus oder im Eispalast bewundern können. In Lauterbrunnen erwartet Sie unser Bus.

3.Tag
Heute besuchen Sie die weltweit einzigen unterirdischen Wasserfälle, die man besichtigen kann. Eine technisch hochmoderne unterirdische Standseilbahn macht 10 Gletscherwasserfälle im Berginnern sichtbar. Der tosende Trümmelbach entwässert allein die riesigen Gletscherwände von Eiger, Mönch und Jungfrau. Nach den Urgewalten der Natur ist der anschließende Ausflug um den Brienzer See eine willkommene Abwechslung. Die Fahrt führt Sie wunderbar am See entlang bis zum heimeligen Dorf Brienz. Das als Schnitzerdorf bekannte Brienz hat eine lange Tradition in der Holzbearbeitung. Nach einem Aufenthalt gehen Sie an Bord eines Schiffes und fahren durch das kristallklare Gletscherwasser auf dem Brienzersee. Die Fahrt führt Sie vorbei an malerischen Fischerdörfern und geschichtsträchtigen Schlössern. In Interlaken heißt es aussteigen. Gelegen in einmaliger Lage zwischen dem Thuner- und Brienzersee und zu Füßen des imposanten Dreigestirns „Eiger, Mönch und Jungfrau“, ist Interlaken für viele Besucher aus aller Welt der Inbegriff der Schweiz.

4.Tag
Nach dem Frühstück heißt es leider Abschied nehmen. Auf der Rückreise machen Sie einen Abstecher nach Bern, in die charmante Bundeshauptstadt, die mit ihrem Flair die Besucher verzaubert.

  • Busfahrt
  • 3x Übernachtung/Halbpension im 4-Sterne Dorint Hotel Blüemlisalp, alle Zimmer mit Dusche/WC
  • Eintritt Aare Schlucht
  • Ausflug Grindelwald
  • Ausflug Trümmelbachfälle (inkl. Eintritt) und Interlaken
  • Schifffahrt auf dem Brienzersee
  • Reiserücktrittskostenversicherung

4-Sterne Dorint Hotel Blüemlisalp

  • Reisepreis
    549 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Aham (Taxizubringer) - 05.05.Uhr | Bushaltestelle am Lerchenhof
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Einzelzimmerzuschlag
    85 €
  • Zahnradbahnfahrt zur Kleinen Scheidegg
    60 €
  • oder bis zum Jungfraujoch
    190 €
  • Bus-Versicherung
    12 €
  • Klimafreundliches Reisen
    3 €

Unser Katalog Sommer '19

Kostenlos bestellen oder online blättern weiter

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk