Mo - Fr 09.00 - 18.00 Uhr
Sa 09.00 - 16.00 Uhr

Information & Buchung +49 (0)871-89212

Reisesuche öffnen
 

Domstufen Festspiele Erfurt – „Nabucco“ - 3 Tage

Domstufen Festspiele Erfurt – „Nabucco“
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
30.07.2020 - 01.08.2020
Preis:
ab 375 € pro Person

Die Domstufenfestspiele in Erfurt sind der sommerliche Höhepunkt in Erfurt und werden alljährlich zu einer der schönsten Festivalbühnen der Welt. Die 70 Stufen des Dombergs
verwandeln sich dann in eine faszinierende Festspielbühne. Eine prächtige Kulisse bildet das 700Jahre alte Ensemble der St.Severi Kirche und des Mariendoms. In 2020 erwartet
Sie bei diesem sommerlichen Klanggenuss in Thüringen Giuseppe Verdis bekanntes Opernhighlight "Nabucco". Lassen Sie sich diesen Musikgenuss nicht entgehen!

1.Tag
Anreise nach Thüringen. Bei Suhl biegen Sie ab und kommen über Schmalkalden, am Südhang des Thüringer Waldes gelegen nach Eisenach. Schon von Weitem sichtbar,
thront die fast 1000 Jahre alte Wartburg über der Stadt und bietet einen beeindruckenden Anblick. In Eisenach werden Sie bereits zur Stadtführung erwartet. Weltkultur und Weltgeschichte, aber auch malerische und geschichtsträchtige Straßen und Plätze, sowie altehrwürdige Kirchen werden Ihnen während der Altstadtführung in Eisenach begegnen. Im Anschluss Weiterfahrt nach Erfurt, in die Landeshauptstadt Thüringens. Ihr Hotel in zentraler Lage ist nur wenige Gehminuten von der Krämerbrücke entfernt. Beim gemeinsamen Abendessen beschließen Sie den Tag.

2.Tag
Genießen Sie das Frühstücksbuffet bevor Sie zusammen mit Ihrer Reiseleitung Erfurt erkunden. Der altertümliche Stadtkern mit der Krämerbrücke, der in Europa längsten
bebauten Brückenstraße, wird überragt von dem ebenfalls in Europa einmaligen Kirchenbauensemble Dom und Severikirche. Traditionsreiche Bürgerhäuser auf dem Fischmarkt, das Rathaus, sowie die Türme und alten Kirchenwerke sind nur einige der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten dieser Stadt. Den Nachmittag können Sie nach Ihren eigenen Vorstellungen gestalten. Am Abend erwartet Sie der Höhepunkt Ihres Aufenthalts – die Domstufen Festspiele. Erleben Sie Guiseppe Verdis bekannte Klänge des „Gefangenenchors“ und genießen Sie ein sommerliches Spektakel mit höchstem Klanggenuss. Lassen Sie sich mitreißen und verzaubern!

3.Tag
Nach einem etwas späteren Frühstück haben Sie noch Zeit für Erfurt. Die Krämerbrücke lädt mit seinen Cafes, Restaurants, Galerien und Lädchen zum Bummeln und Verweilen ein. Gegen Mittag treten Sie die Heimreise an.

  • Busfahrt
  • 2x Übernachtung/Frühstück im zentralen 4-Sterne- Hotel Mercure Hotel Erfurt Altstadt, alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 1x Abendessen im Hotel am 1. Abend
  • Stadtführungen in Eisenach mit einem örtlichen Reiseleiter
  • Kombinierte Dom-Stadtführung in Erfurt mit einem örtlichen Reiseleiter
  • Eintrittskarte „Nabucco“ Kategorie A
  • Kulturförderabgabe
  • Reiserücktrittskostenversicherung

4-Sterne- Hotel Mercure Hotel Erfurt Altstadt

  • Reisepreis
    375 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Aham (Zubringer) - 05:05 Uhr | Bushaltestelle Am Lerchenfeld
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Einzelzimmerzuschlag
    65 €
  • Klimafreundliches Reisen
    2 €
  • Bus-Versicherung
    12 €
Während der babylonische König Nabucco das Volk der Israeliten unterwirft, ihren Tempel zerstört und sich selbst zum Gott erheben will, versucht seine von Ehrgeiz, Eifersucht und Hass zerfressene, adoptierte Tochter Abigaile ihre Schwester Fenena aus dem Weg zu räumen und dadurch sowohl den Thron ihres Vaters als auch die Liebe des mit der Schwester verbandelten Hebräers Ismaele für sich zu gewinnen. Mit der auf einer Bibel-Episode basierenden Oper feierte Verdi seinen ersten großen Erfolg und wurde – auch dank des „Va pensiero“, dem zur inoffiziellen Nationalhymne Italiens avancierten Chor der versklavten Israeliten – fortan als führender Komponist der italienischen Freiheitsbewegung bejubelt.

Unser Katalog Sommer '20

Kostenlos bestellen oder online blättern

weiter

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk